– wir möchten damit umgehen!

Das tragische Unglück von Waldshut hält uns gefangen.
Wir sind mit den Gedanken dort,
wo jetzt eine so tragische Lücke klafft.

Wir können diesen Verlust nicht ermessen
allenfalls sind wir dankbar für die Bewahrung
an so vielen anderen Stellen.

Unser Mitgefühl und unsere Gebete sind in Waldshut.

 

Die Mitarbeiter des CVJM Ebersbach vom
Atlantis-Zeltlager am Götzenbachsee 2017