König Karl vom Lautertal?
Ja, wir hatten doch schon mal
vor vier Jahren nen Kontakt,
nun hat‘s uns erneut gepackt.

Wir denken hin und rätseln her,
ja wer denn Karl der König wär.
Und damals wollt‘s uns nicht gelingen,
wer es wohl sei, herauszubringen.

Erneut kommt ne Figur aus Stroh,
in tiefster Nacht – halt einfach so.
Doch diesmal sind wir ja am Nil
und Karl schickt uns ein Krokodil.

Was machen nun die Mitarbeiter?
Denn ach, die wissen nicht mehr weiter.
Satt ist der lieb, der Fridolin
und alle Kinder mögen ihn.
Doch Hunger hat er hier nicht minder,
und täglich frisst er zwei, drei Kinder.

Das Krokodil sei noch so schön,
so kann es echt nicht weiter gehen,
der Wunsch von Karl dem Vielgeliebten:
Bringt Ihr das Tier doch nach Ägypten.
Wir hatten aber schon entschieden
der Hajk geht zu den Pyramiden.
Das Krokodil macht kein Rabatz,
bewacht uns jetzt den Lagerplatz.

Wir danken Dir ganz untertänig,
und grüßen herzlich Karl den König.

PostSkriptum:
machst Du uns diesmal nen Besuch?
Denn nun fehlt uns unser Gästebuch,
es wurd gestrichen, was uns stinkt
drum ham wir nen Kontakt verlinkt

Unser erstes Erlebnis mit König Karl -> hier entlang.
Der Tagesbericht folgt wie gewohnt am Abend…